INDUSTRIEKLETTERN & SEILZUGANG

Industrieklettern – Seilzugangstechnik

Als Industriekletterer bieten wir Ihnen Höhenarbeiten im Raum NRW sowie Deutschland- und Europaweit mittels Seilzugangstechnik an sonst nur schwer zugänglichen Stellen an. Dies erfolgt in den meisten Fällen durch Abseilen oder den Aufstieg am redundanten Seilsystem zum jeweiligen Arbeitsort.

Unsere Teams bestehen aus mindestens 2 Industriekletterern, ein Aufsichtführender (Level 3) ist hierbei Pflicht.

Seilzugangstechnik bietet viele Vorteile:
  • Schnelligkeit durch Verzicht aufwändiger Gerüstbauarbeiten
  • keine oder nur geringe räumliche Einschränkungen
  • Minimierung von Störungen des laufenden Betriebs
  • kurze Rüst- und Reaktionszeiten

Das heißt für unsere Kunden:
Kosten- und Zeitreduzierung bei hoher Effizienz und Flexibilität bei gleichzeitig hohem Sicherheitsstandard.

Unsere Rüstzeit sind im Regelfall recht kurz, bevor wir mit der eigentlichen Tätigkeit beginnen können. Im Vergleich zu Arbeitsbühnen, Gerüsten oder anderer Verfahren liegen unsere Vorteile oft in der Schnelligkeit durch geringe Aufbauzeiten und dem geringen Platzbedarf.

Mittels Seilzugangstechnik können wir häufig Bereiche abdecken, die sonst schwer oder nur unter großem technischen Aufwand erreichbar wären.

Durch Industriekletterer lassen sich kleinere Arbeiten oder Arbeiten von geringer Dauer wirtschaftlich durchführen.

Die Anwendung von Seilzugangs- und Positionierungstechnik ist mittlerweile eines der Sichersten Arbeitsverfahren, durch ständige Weiterbildung und Rezertifizierung stellen wir unseren Leistungsstandard auf ein dauerhaft hohes Niveau.

Ausbildung zum Industriekletterer

  • Wir bieten die Ausbildung zum Industriekletterer nach SPRAT Richtlinien an, einem der weltweit größten Verbände. Vorteil dieser Ausbildung ist ein fundiertes Theoretisches und praktisches Ausbildungssystem auf hohem Standard sowie ein relativ schneller Aufstieg innerhalb des 3-stufigen Ausbildung- und Zertifizierungssystems. Ein Direct-Entry für FISAT und IRATA Industriekletterer mit gültigem Level 2 und 3 ist ebenfalls relativ problemlos möglich.
  • Wir sind Deutschlands erster SPRAT Ausbildungsbetrieb.
  • Ausbildung Seilzugangstechnik nach EN ISO 22846-1 und DGUV-I 212-001 (Arbeiten unter Verwendung von Seilunterstützten Zugangs- und Positionierungsverfahren) sowie DGUV Grundsatz 312-003

Der nächste Lehrgang findet vom 07. bis 12. Februar 2022 statt. Eine Durchführung ist nur dann möglich wenn die aktuelle Covid-19 Situation dies zulässt.

Alle Termine , Preise und Prüfungstage auf Anfrage!